Gutes ab sofort noch besser:

die neue Protect Systemverpackung 7,8 l

Wenn es ein bisschen weniger an Kühlvolumen sein darf, dann ist ab sofort die neue Protect Systemverpackung 7,8 l die erste Wahl. Was das Neue daran ist? Da sind zum einen Konvektionskanäle im Boden, die die Kälte noch homogener in der gesamten Box verteilen. Zum anderen sorgen Klemmstege innen an der Wand dafür, dass die Kühlakkus noch sicherer fixiert werden können.
Qualifizierte Kühlverpackung für Cool- und Ambient-Logistik
Einmal richtig eingeschoben und platziert, gibt es an der Position der eutecma-Kühlpacks Icecatch© Solid Insulated (1.100 g) oder Icecatch© Solid Ambient (800 g) nichts mehr zu rütteln. Und wo kein Kühlelement verrutschen kann, da reduziert sich auch die Strahlungskälte.

Selbstverständlich haben wir die neue Protect Systemverpackung 7,8 l sofort qualifiziert und intensiv geprüft: Sie hat alle Stresstests in der eutecma-Kältekammer mit Bravour bestanden. Ab sofort können Sie sie unter der Artikelnummer 19-06014-A bestellen (https://www.eutecma.de/systemverpackungen/protect-systemverpackungen-acf/systemverpackung-protect-cool-7-8-l).

Das könnte Sie auch interessieren …

25. April 2020

Eutecmas Interview in der IPI (International Pharmaceuticals Industry)

Wir durften der IPI ein Interview darüber geben, wie passive Pharma-Verpackungen flexibler, kostengünstiger und umweltfreundlicher werden können. Dieses Interview wurde in der…
26. April 2022

Nachhaltigkeits-Special

Warum temperaturgeführte Pharmazeutika konventionell verpacken, wenn es auch nachhaltig geht? DIE HERAUSFORDERUNG: mehr Nachhaltigkeit in der Pharma Supply Chain Ob es das…
25. April 2020

LogiPharma 2019: Auf zum Boxenstopp bei eutecma!

Hochkarätig besetzt ist die LogiPharma 2019. Bei dieser führenden Konferenz kommen vom 9. bis zum 11. April 2019 rund 1.000 Pharma-Supply-Chain-Experten im…