1.000 kg CO2 sparen pro 333-Liter Kühlverpackung

Wie das geht, erläutert der in die Tiefe gehende Fachbeitrag von eutecma in der Januar-Ausgabe des Fachmagazins IPI – International Pharmaceutical Industry, der auf Seite 88 beginnt. Spoiler Alert: Möglich macht diesen phänomenalen Gewinn an Klimafreundlichkeit der retecma-Loop. Der erste geschlossene Wertstoffkreislauf der Pharmaverpackungsbranche wird von künstlicher Intelligenz (KI) unterstützt und gibt kein Gramm an EPS-Wertstoff verloren.

Das könnte Sie auch interessieren …

25. April 2020

Gutes ab sofort noch besser:

die neue Protect Systemverpackung 7,8 l Wenn es ein bisschen weniger an Kühlvolumen sein darf, dann ist ab sofort die neue Protect…
1. Oktober 2021

eutecma unterstützt Lieferung von Covid-19-Medikamenten nach Usbekistan

Kürzlich verließen 10.000 Dosen eines Medikaments zur Behandlung von Covid-19-Patient:innen den Frankfurter Flughafen in Richtung Taschkent. Auf dem Transport waren sie sicher…
13. September 2021

eutecma bleibt auf Kurs: Preise bleiben stabil

Während die Rohstoffpreise steigen – mancherorts wird Styropor sogar als das „neue Gold“ bezeichnet – bleibt eutecma den Kurs: Unsere Preise für…